Wie funktioniert eine Klimaanlage in der Wohnung – einfach erklärt?

Eine moderne Klimaanlage für die Wohnung arbeitet ganz ähnlich wie ein normaler Kühlschrank. Dabei ist die Aufgabe einer Klimaanlage, Energie von einem an einen anderen Ort zu transportieren. Die Herausforderung besteht bei diesem Prozess darin, dass die Wärme oftmals von einem niedrigen zu einem höheren Temperatur-Niveau strömen muss, was ein Vorgang ist, der den physikalischen Grundgesetzen widerspricht.

Durch den Kältekreislauf wird ermöglicht, Wärme aus der Wohnung zu leiten

Klimaanlage in der Wohnung

Dies ist aber mithilfe eines technischen Prozesses, der beispielsweise auch in einer Wärmepumpe zum Einsatz kommt, möglich. Dieser Prozess basiert auf einem Kältemittel, dem sogenannten Medium, das die Eigenschaft besitzt, schon bei sehr niedrigen Temperaturen zu verdampfen und die thermische Energie aus der Raumluft aufnimmt, wobei die Temperatur der Raumluft sinkt.

Das Kältemedium heizt sich auf und sein flüssiger Aggregatzustand wechselt in einen dampfförmigen Aggregatzustand. Im Anschluss daran wird der Druck des Mediums durch einen elektrischen Verdichter erhöht. Dabei steigt seine Temperatur.

Diese Vorteile bieten Klimaanlagen für die Wohnung

Wärmetausch an der Klimaanlage SchemaEin wichtiger Aspekt ist, dass das Kältemittel nach diesem Prozess wärmer ist als die Außenluft, da es seine Energie nur auf diese Weise abgeben kann. Ist dies dann geschehen, sinken die Temperatur und der Druck des Mediums zurück auf ihren ursprünglichen Zustand und der Vorgang beginnt wieder von vorn.

Ein besondere Vorteil von Klimaanlagen besteht in ihrer entfeuchtenden Funktion, da diese Geräte der Luft nicht nur Wärme, sondern auch Wasser entziehen.

Ganz einfach gesagt bringen Klimaanlagen für die Wohnung die thermische Energie auf ein höheres Temperatur-Level. Dies ist notwendig, damit die Wärme gemäß der Naturgesetze in die Außenluft übergehen kann, da dieser Vorgang nur von warm nach kalt funktioniert.

Ebenso wie Wärmepumpen auch, bieten einige Klimaanlagen-Modelle auch die Möglichkeit, Räume zu beheizen. Eine Klimaanlage für die Wohnung schafft angenehme Temperaturen und kann den Wohnkomfort mitunter deutlich steigern.

Klimaanlagen für die Wohnung sind in vielen unterschiedlichen Ausführungen und in verschiedenen Preisklassen erhältlich und können in jeder Wohnung installiert werden.